Skulpturen für den Kräuterlehrpfad

Steinberg.

Mit einem Holzbildhauer-Symposium feiert die Interessengemeinschaft "Rund um den Kuhberg" die seit 25 Jahren bestehende Zusammenarbeit von Steinberg, Stützengrün und Schönheide. Für die Holzwerkstatt unter freiem Himmel vom 7. bis 11. August am Hotel Forstmeister Schönheide können sich kreative Talente noch bis Ende Juli anmelden. Die Kunstwerke, die beim Symposium entstehen, sollen am Kräuterlehrpfad zwischen Schönheide und Steinberg platziert werden. (how)

www.rundumdenkuhberg.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...