Stadt nimmt Geld für Preisträger an

Auerbach/Plauen.

1340 Euro für die Bürgerpreisträger 2019: Der Stadtrat Auerbach hat die Annahme dieser zweckgebundenen Spende per Beschluss genehmigt. Wie jedes Jahr stammt das Geld von der Stiftung der Sparkasse Vogtland. Weitere Spenden in Höhe von insgesamt 1465 Euro hat das Gremium ebenfalls formell angenommen. Bis auf 100 Euro für die Kita Sonnenschein, ging der Großteil an den Hort der Diesterweg-Grundschule - einmal 836 Euro und einmal 529 Euro. Die Namen der Spender wurden nicht öffentlich bekannt gegeben. (suki)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.