Abstand vom Trubel finden

Netzschkau.

Wer sich am morgigen Samstag vom Trubel auf dem Netzschkauer Weihnachtsmarkt erholen möchte, der findet um 17Uhr in der Schlosskirche eine gute Möglichkeit. Musiker der evangelischen und apostolischen Gemeinde lassen bei Kerzenschein weihnachtliche Weisen erklingen. Der Eintritt ist frei. (nie)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...