Aggressive Bettlerin erbeutet 70 Euro

Plauen.

Die Plauener Polizei fahndet nach einer etwa 25 Jahre alten Frau, die am Mittwochnachmittag auf dem Plauener Postplatz als aggressive Bettlerin unterwegs war. Unter anderem sprach sie dort zwei 17 und 18 Jahre alte Jugendlichen an und forderte eine zweistellige Bargeldsumme als Spende. Da die jungen Leute kein Geld bei sich hatten, wurden sie laut Polizei von der Frau bedrängt und bedroht, bis sie gemeinsam zu einer Bankfiliale an der Krausenstraße gingen. Da die Unbekannte nicht locker ließ, hob der Geschädigte 70 Euro am Geldautomaten ab und übergab der Frau das Geld. Sie wird als klein und schlank beschrieben und hatte hochgesteckte beziehungsweise hochgebundene dunkle Haare mit blonden Spitzen. Sie sprach mit nichtdeutschem Akzent. Zeugen oder andere Betroffene werden gebeten, sich bei der Polizei in Plauen, Telefon 03741 140, zu melden. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.