Ausschuss regt Künstlerehrung an

Plauen.

Runde Geburtstage von Plauener Künstlern sollen künftig gebührend gefeiert werden. Das regte Lutz Behrens (SPD) im jüngsten Kulturausschuss an. Er wundere sich schon lange, warum keine Liste mit Namen und Jubiläen in der Verwaltung existiere. "Das stimmt", so Bürgermeister Steffen Zenner (CDU), "wir gehen meist nur zum Gratulieren hin, wenn wir eingeladen sind". Deshalb sollte über ein systematisches Vorgehen nachgedacht werden, sagte er. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...