Autobahn - Parkplatznot: Pläne verzögern sich

Plauen.

Für die Parkplatznot der Laster an der Autobahn 72 im Gebiet des Vogtlandes ist vorerst keine Verbesserung in Sicht. Die Planungen für zusätzliche Stellflächen, etwa für den Parkplatz in Großzöbern, verzögern sich. Das ergab eine Anfrage im Landesamt für Straßenbau und Verkehr. Die Behörde verweist darauf, dass es an der Zulieferung neuer Statistiken vom Bund hake, auf deren Basis dann bedarfsgerecht geplant werden kann. Es geht dabei um Prognosen für die Entwicklung des Verkehrsaufkommens auf den Autobahnen bis 2030. Aktuell gibt es knapp 320 Laster-Parkplätze an der Autobahn im Vogtland. Die reichen jedoch bei Weitem nicht aus. (nij)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...