Imbiss - Zwei Männer bei Streit verletzt

Plauen.

In einem Imbiss an der Reusaer Straße ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Auseinandersetzung gekommen. Wie die Polizei gestern berichtete, waren ein 45-Jähriger und ein 27-Jähriger in Streit geraten. Beide Männer stammen aus Syrien. Nach ersten Erkenntnissen erlitten sie bei dem Streit leichte Verletzungen. Bei der Auseinandersetzung soll auch ein Messer eine Rolle gespielt haben, so die Polizei. Zu den tatsächlichen Hintergründen ermittelt nun die Kriminalpolizei. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...