Initiative tritt mit fünf Bewerbern an

Gewerbeverein will erneut in den Plauener Stadtrat

Plauen.

Die Initiative Plauen nimmt in diesem Jahr erneut an der Stadtratswahl teil. Zuletzt war der Plauener Gewerbeverein mit Alexandra Glied und Rico Kusche mit zwei Abgeordneten im Stadtparlament vertreten und bildete mit der FDP eine Fraktion. "Unser Gewerbeverein wird sich mit fünf Kandidaten diesmal zur Wahl aufstellen. Wir sind seit zehn Jahren im Stadtrat für eine lebendige Stadt aktiv und vertreten besonders die Anliegen unserer Mitglieder und Händler", sagt Vereinsvorsitzender Steffen Krebs. Zur Stadtratswahl 2014 erreichte die Initiative 5,8 Prozent der Stimmen und konnte sich im Vergleich zur Wahl 2009 deutlich steigern.

Für die Initiative Plauen gehen 2019 Rico Kusche, Lars Gruber, André Bauer, Alex Gruner und Steffen Krebs ins Rennen. Alexandra Glied tritt diesmal für die CDU an. Rico Kusche (41) ist Geschäftsführer der Firma Raumgestaltung Plauen. Lars Gruber (45) arbeitet als Bereichsleiter Leit- und Sicherungstechnik bei der DB Bahn. André Bauer (53) ist Allianz-Generalvertreter. Steffen Krebs (58) kennen die Plauener als Geschäftsführer vom Musik-Markt. Alexander Gruner (43) betreibt einen Szeneladen in Plauen. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...