Innenstadt schmückt sich weihnachtlich

Knapp zwei Wochen bleiben noch Zeit, um die Plauener Innenstadt für die bevorstehende Adventszeit festlich zu schmücken. Am Dienstag, 24. November sollen dort die Lichterketten und Baumbeleuchtungen zum ersten Mal angeknipst werden, teilte die Stadtverwaltung mit. Mitarbeiter des städtischen Bauhofes sind seit Anfang dieser Woche dabei, die Leuchtelemente an die Straßenlampen zu montieren. Am Dienstag waren sie damit auf der Bahnhofstraße beschäftigt. Geschmückt wird im gleichen Umfang wie in den Vorjahren - vom Albertplatz bis zur Neundorfer Straße, darüber hinaus auch der Hans- Löwel-Platz. Zudem sollen sich unter anderem die Kloster- und Rathausstraße sowie der Obere Steinweg weihnachtlich präsentieren. Dort legt der Bauhof allerdings erst los, wenn der Weihnachtsbaum am Freitag auf dem Altmarkt aufgestellt ist. (lie)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.