Möbelstücke und Rohre gestohlen

Plauen.

Aus einem leerstehenden Wohnhaus an der Trockentalstraße nahe der Böhlerstraße sind in dieser Woche zahlreiche Kupferrohre und Möbelstücke entwendet worden. Wie die Polizei berichtete, drangen die unbekannten Täter gewaltsam in das Gebäude ein. Der entstandene Schaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Wem verdächtigte Personen vor Ort aufgefallen sind oder wer Hinweise zum Diebesgut geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (bju)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.