Plauener Tafel - Weitere Ritter der Tafelrunde ernannt

Plauen.

Die Arbeitsloseninitiative Sachsen hat in dieser Woche zwei weitere Ritter der Tafelrunde benannt. Die Auszeichnung ging an die langjährige Tafelchefin Waltraud Klarner, die sich Ende des Monats in den Ruhestand verabschiedet, und an Dietmar Haase, Landeslogistiker der Tafel Sachsen. "Mit der Verleihung des Rittertitels wollen wir das Engagement der Geehrten für die Plauener Tafel würdigen", sagte Geschäftsführerin Konstanze Schumann. Der Titel ist eine symbolische Geste, die Sponsoren, Helfer, Gönner und Mäzene ehren soll. Mehrere Dutzend Ritter der Tafelrunde sind bereits ernannt. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...