Pöhl-Pegel liegt 2,54 Meter unter dem Stauziel

Tourismus-Unternehmer zwischen Kritik und Verständnis: Die Talsperrenbehörde rechnet mit weiter sinkenden Werten.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

33 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    1
    Tauchsieder
    12.06.2020

    Es gibt kein festes Stauziel "blau....."!

  • 2
    8
    blaupause
    12.06.2020

    Keiner fordert Vollstau. Erreichen des Stauziels wäre schon prima. Lesen hilft.

  • 9
    2
    Tauchsieder
    12.06.2020

    Es gibt kein Recht auf Vollstau!
    Alle paar Wochen der gleiche "Senf", entweder die "Aufgeregten" können nicht lesen, oder begreifen es nicht. Mir tut schon jetzt die LTV leid, wenn mal eine größere Reparatur am Grundablass ansteht und entsprechend der Pegel abgesenkt werden müsste. Da bekommt wahrscheinlich der Staumeister Polizeischutz.