Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Plauen.

Ein 64-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagmittag auf der B 173 verunglückt. Wie die Polizei am Freitag berichtete, war er stadtauswärts unterwegs und wollte nach links in den Voigtsgrüner Weg abbiegen. Als er dazu den Fahrstreifen wechselte, kam es zur seitlichen Berührung mit dem in gleicher Richtung fahrenden Chevrolet einer 60-Jährigen. Der Radfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. (bju)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.