Sand-Sonderausstellung im Museum verlängert

Schau von Rolf Kretzschmar kann noch bis zum 10. Juni im Plauener Vogtlandmuseum besucht werden

Plauen.

Verlängert: Wegen des großen Besucherinteresses ist die Sonderausstellung "Geheimnisvoller Sand" noch bis zum 10. Juni im Vogtlandmuseum zu sehen. Die Besucher tauchen dort in die geheimnisvolle Welt der kleinen Sandkörner ein. Der Plauener Rolf Kretzschmar war weltweit unterwegs, um Sandproben zusammenzutragen. Dabei ist eine große Vielfalt zusammengekommen, die geologische, geografische, aber auch kulturgeschichtliche und künstlerische Aspekte eröffnet. Zu sehen sind auch Meteoriten und Stromatolithen. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...