Schaustickerei: Klassenzimmer im Freien

Die Plauener Schaustickerei verfügt ab sofort über ein Klassenzimmer im Freien. Es wurde am Montag eingeweiht. Geschützt vor Regen können dort Kinder und Jugendliche lernen und experimentieren. Als erste nutzten Mädchen und Jungen des Hortes der Grundschule Theuma die neuen Möglichkeiten und fertigten Webarbeiten. Projektleiterin und Museumspädagogin Antje Decker (rechts) stand ihnen zur Seite. Unter ihrer Leitung lernen Kursteilnehmer Techniken der Herstellung und Veredlung von Geweben. Gleichzeitig werden Themen der Plauener Industriegeschichte und aktuelle Trends der Textilproduktion behandelt. Ziel ist, Jugendlichen eine Orientierung für Berufsbilder in der Textilindustrie und im Handwerk zu geben. Das Klassenzimmer wurde mit Unterstützung von Partnern errichtet. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...