Tag der offenen Tür nach Sommerpause

Plauen.

Mit einem Theatertag startet das Theater Plauen-Zwickau am Sonntag in die neue Saison. Von 11 bis 15 Uhr findet ein Tag der offenen Tür vor und im Vogtland-Theater statt. Nach der Eröffnung durch den Generalintendanten stellt das Ballettensemble seine Premiere des Tanzstückes von Annett Göhre auf der Hauptbühne vor. Jeweils zur vollen Stunde finden Werkstattführungen statt. 12 Uhr gibt es eine Bühnenführung, in der die Verantwortlichen der Bühnentechnik diese erläutern und ihre Arbeit vorstellen. Im Anschluss finden weitere Angebote statt, darunter eine öffentliche Schauspiel-Probe. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...