Weischlitzer Gärtnerei eröffnet Filiale in Plauen

Firma beschäftigt Menschen mit Behinderung - Neuer Standort befindet sich an der Reißiger Straße

Plauen.

Die Gärtnerei "Grüner Wagen" aus Weischlitz eröffnet am 4. März eine Filiale an der Reißiger Straße 82 in Plauen - gegenüber vom Friedhof I. Der Schwerpunkt liegt auf dem Verkauf selbst produzierter Pflanzen und Gemüse sowie dem Fertigen von Floristik und Einpflanzungen, teilte die Gärtnerei mit. Diese hat ein besonderes Konzept: Sie bietet Menschen mit Schwerbehinderung einen festen sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz. Etwa die Hälfte der Mitarbeiter haben nach Unternehmensangaben eine Behinderung. Auch ehrenamtliche Helfer packen regelmäßig mit an. Zu den Kunden zählen sowohl Privatpersonen als auch Firmen.

Die Gärtnerei "Grüner Wagen" ist eine Inklusionsabteilung der gemeinnützigen City-Wohnpark Betreuungs GmbH und gehört zur Diakonie Plauen. Weitere Bereiche sind das Betreute Wohnen sowie Garten- und Landschaftsbau.

In Weischlitz befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens. Dort betreibt die Firma bereits seit Längerem eine Gärtnerei und einen Hofladen. (nd/sim)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...