Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Limbach.

Bei einem Verkehrsunfall in Buchwald, einem Ortsteil von Limbach, ist am Sonntagvormittag ein 66-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei beschreibt, war der Fahrer eines VW Golf gegen 10 Uhr auf der S299 aus Richtung Treuen kommend unterwegs. Dabei kam er nach rechts von der Straße der Einheit ab, fuhr in den Seitengraben und beschädigte einen Gartenzaun auf etwa 30 Meter. Wieso der Mann von der Straße abkam, ist bislang ungeklärt. Der schwer verletzte Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand an Fahrzeug und Gartenzaun ein Sachschaden von etwa 11.000 Euro, wie die Polizei mitteilte. (luka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...