Friedensstraße ab 16. Dezember offen

Reichenbach.

Die Friedensstraße in Reichenbach, die seit März 2019 als Baustelle gesperrt ist, wird in der Winterpause für den Verkehr geöffnet. Vom 16. Dezember bis Anfang März kann die wichtige Verbindungsstraße, die Teil der B 173 ist, in beiden Richtungen befahren werden. Das hat Hubert Greger, Abteilgasleiter Hoch- und Tiefbau der Stadtverwaltung, angekündigt. Danach rollen die Bauarbeiter wieder an. Sie erneuern Abwasserkanal, Trinkwasserleitung, Strom- und Gasnetz sowie Teile der Straße und Gehwege. Das Bauende ist für Ende September 2020 avisiert. (gb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...