Gaststätte ist ab Januar zu

Reichenbach.

Die Gaststätte im Reichenbacher Wasserturm schließt definitiv zum Ende des Jahres. Dies bestätigte am gestrigen Mittwoch Henning Scharch, Geschäftsführer des Zweckverbands Wasser und Abwasser Vogtland (Zwav). Dieser ist Eigentümer des markanten Gebäudes. "Mit dem Pächter wurde mittlerweile ein Aufhebungsvertrag geschlossen", so Scharch. Dieser hatte das Aus für seine Gaststätte im September bekannt gemacht. Als Begründung nannte er damals Probleme mit Brandschutzauflagen. Sowohl Zwav als auch das Ordnungsamt der Stadt hatten dies jedoch zurückgewiesen. Nun läuft die Suche nach einem neuen Wirt im Wasserturm. "Es gab bereits Gespräche mit Interessenten", sagte dazu Zwav-Geschäftsführer Scharch. "Es hat sich aber noch nichts Konkretes ergeben." Damit steht nun fest, dass es keinen gleitenden Übergang gibt: Im Reichenbacher Wasserturm wird es ab Januar erst mal keine Gastronomie mehr geben. (nie)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...