Julia Domke singt in Mylau

Im Rahmen des Reichenbacher Orgelsommers singt die aus Reichenbach stammende Sopranistin und Schauspielerin Julia Domke am Montag, 3. August, um 19.30 Uhr in der Mylauer Stadtkirche. Es ist ihr erstes Konzert nach der coronabedingten Zwangspause, von der fast alle Musiker betroffen waren. An der Silbermann-Orgel wird sie begleitet von Kantor Christian Wegler. Zu hören sein werden unter anderem zwei Arien aus dem Oratorium "Der Messias" von Georg Friedrich Händel, und es erklingen Orgelwerke von Johann Sebastian Bach. Der Eintritt ist frei. (gb)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.