Marodes Haus wird abgerissen

Zur Gefahrenabwehr wird das einsturzgefährdete Haus in der Rosa-Luxemburg-Straße 11, direkt an der B 94 in Reichenbach, abgerissen. Nach vorbereitenden Arbeiten im Laufe der Woche hat die Lengenfelder Recycling- und Abbruch-Firma Dotzauer am gestrigen Freitag von der Hofseite aus mit dem Abbruch begonnen. Wie die Stadtverwaltung auf Anfrage mitteilt, werden zunächst die oberen Stockwerke abgerissen, bis die Gefahr gebannt ist. Der Rest folgt Anfang nächster Woche. (gb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...