Musikalisches Quartett spielt auf

Nitschareuth/Greiz.

Eine gute Nachricht für alle Freunde handgemachter Musik: "Das Folk Projekt Greiz is back." Am Sonntag, 14. Juli, lädt das musikalische Quartett mit Gerd Mallon (Violine), Ronny Kerl (Gitarre), Ronny Schmidt (Bass) und Antje-Gesine Marsch (Gesang) um 15.30 Uhr zu einem "Sommerkonzert" in das Bauernmuseum Nitschareuth ein. Es erklingen Folk-Klassiker, unter anderem von Joan Baez, Emmylou Harris, Joni Mitchell und Neil Young, aber auch instrumentale Musik, die mit Schwung, Lebensfreude und musikalischem Können für Begeisterung sorgen wird. Anmeldungen zu diesem Konzert gern im Bauernmuseum unter Telefon 036625 20504. (agn)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...