Straßenverkehr - Mopedfahrerin bei Unfall verletzt

Mylau.

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Mylau hat eine 15-jährige Mopedfahrerin Verletzungen erlitten. Das berichtete am gestrigen Freitag die Polizei. Eine 23-jährige Frau war am Donnerstagabend mit einem Mercedes auf der Brückenstraße unterwegs. Sie bog schließlich nach links auf die Netzschkauer Straße ab. Bei diesem Manöver kollidierte der Wagen mit dem Moped der 15-Jährigen, die auf der Netzschkauer Straße unterwegs war. So schilderte die Polizei den Unfallhergang. Die Moped-Fahrerin musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der insgesamt entstandene Schaden wurde auf etwa 4000 Euro geschätzt. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...