Waldbad: Becken verliert täglich Nass

Elsterberg.

Das große Becken im Elsterberger Waldbad verliert täglich Wasser. Nach der Badschließung am 3. August 2019 war dort die Folie ausgetauscht worden. Darüber informierte Bürgermeister Sandro Bauroth (FDP) den Hauptausschuss des Stadtrates. "Aktuell beträgt der tägliche Wasserverlust zwischen 25 und 30 Kubikmeter", sagte Bauroth. Badegäste merken nichts davon, weil immer nachgefüllt wird. Dennoch entstehen für die Stadt Mehrkosten: bislang seien das rund 705 Euro. Die Ursache des Wasserverlustes sei noch nicht abschließend geklärt. (jst)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.