Zauber gregorianischer Musik

Sieben bulgarische Sänger der Gruppe The Gregorian Voices waren mit ihren klassischen gregorianischen Gesängen am Donnerstagabend in der Trinitatiskirche in Reichenbach zu Gast. In traditionelle Mönchskutten gekleidet, erzeugten die Sänger eine intensive Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führte. Abgerundet wurde das Konzert durch Klassiker der Popmusik, intoniert im gregorianischen Stil. (cstp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...