Zwei betrunkene Männer am Steuer

Klingenthal.

Zwei betrunkene Autofahrer musste die Polizei in Klingenthal über Ostern stoppen. Am Karfreitag hielten die Polizisten gegen 22.40 Uhr zunächst einen 20-Jährigen an, der mit seinem Auto auf der Äußeren Lindenstraße unterwegs war. Ein Test ergab 1,34 Promille Atemalkohol. Die Beamten stellten den Führerschein des jungen Mannes sicher und veranlassten eine Blutentnahme im Krankenhaus. Am darauffolgenden Tag erwischte es dann einen 42-jährigen Autofahrer. Er war gegen 15 Uhr auf der Zwotaer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Der Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,24 Promille. Eine Blutentnahme war auch in diesem Fall die Folge. Zudem musste der 42-Jährige seinen Führerschein abgeben. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.