Altweinhölzchen kann saniert werden

Waldenburg.

Einen Auftrag zur Sanierung der Straße Altweinhölzchen in Waldenburg in Höhe von mehr als 84.750 Euro hat der Stadtrat auf seiner jüngsten Sitzung an die Firma Strabag AG aus Glauchau vergeben. Notwendig sind die Bauarbeiten durch die neue Abwasserleitung, die derzeit verlegt wird. "Der Straßenzustand ist äußerst schlecht, sodass es sinnvoll ist, im Nachgang der Kanalverlegung eine großflächige Straßenerneuerung durchzuführen", sagte Bürgermeister Bernd Pohlers (Freie Wähler). Nach einer beschränkten Ausschreibung sind im April drei Angebote von Firmen eingegangen. Das Planungsbüro Stoll Bauplanung Glauchau, welche mit der Planung der Baumaßnahme beauftragt ist, ermittelte daraufhin das wirtschaftlichste Angebot. Einen Teil der Straße finanziert die Stadt über die Pauschale zur Straßeninstandhaltung. Ein zweiter Abschnitt wird durch den Abwasserentsorger WAD nach der Kanalverlegung saniert. (stsu)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.