Bauarbeiten - Bahnen werden durch Busse ersetzt

Hohenstein-E./Glauchau.

Wegen von Gleiserneuerungen zwischen Glauchau und Hohenstein-Ernstthal sowie parallel stattfindenden Brücken- und Oberleitungsarbeiten im Bereich Dresden kommt es vom heutigen Samstag an auf der Linie RB 30 der Mitteldeutschen Regiobahn zu abschnittsweisen Streckensperrungen mit Schienenersatzverkehr. Dadurch kommt es bis zum 26.Juni zu Fahrzeitverlängerungen von etwa 20 Minuten. Betroffen vom Schienenersatzverkehr sind tagsüber die meisten Fahrten zwischen Glauchau und Zwickau. Die MRB bittet ihre Fahrgäste, sich im Internet über die aktuellen Einschränkungen auf den Linien RE3/RB30 zu informieren. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...