Lidl-Markt wächst in die Höhe

Die Arbeiten für den neuen Lidl-Markt nahe dem Kreisverkehr an der Ecke Äußeren Crimmitschauer Straße/Hohe Straße in Meerane liegen im Zeitplan. Martin Neuß von der Firma Neuwa-Bau Bauträger und Immobilien ist jedenfalls mit dem Baufortschritt zufrieden. Gut 5,5 Millionen Euro steckt der Investor in das Bauprojekt, das im ersten Abschnitt neben Lidl eine Action-Filiale und einen Getränkemarkt vorsieht. Neuß geht davon aus, dass die Arbeiten Ende Oktober beendet sind. Dann ist das Gelände, das über 150 Pkw-Stellflächen verfügt, von der Äußeren Crimmitschauer Straße und Hohen Straße erreichbar. Paul Wieczorek von der Immobilienabteilung bei Lidl sagte, dass mit der Eröffnung des neuen Lidl-Marktes aber erst im Dezember zu rechnen ist, da die Filiale noch eingeräumt werden muss. Mit der Eröffnung des Supermarktes soll die Filiale an der Äußeren Crimmitschauer Straße 64b - einige Hundert Meter stadteinwärts - geschlossen werden. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...