Bürgermeisterwahl - Roswitha Müller schafft 98,9 Prozent

Bernsdorf.

Die alte und neue Bürgermeisterin von Bernsdorf heißt Roswitha Müller (FDP). Die Amtsinhaberin war die einzige Bewerberin - und bekam stolze 98,9 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung war ebenfalls beachtlich. Sie lag bei 70,1 Prozent. "Über die Wahlbeteiligung freue ich mich besonders", sagte Roswitha Müller am späten Sonntagabend. (erki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...