Fürstlicher Kronleuchter soll bald zu altem Glanz finden

Lange war angenommen worden, dass es im Rittersaal des Lichtensteiner Schlosses nur einen Kronleuchter gab. Ein Foto von 1950 beweist: Einst waren es zwei. Einen lässt der Freundeskreis Stadtmuseum jetzt restaurieren.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.