Hoher Schaden nach Zusammenstoß

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bräunsdorf.

Ein Schaden von rund 20.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag an der Kreuzung Obere Dorfstraße/Siedlerweg in Bräunsdorf ereignet hat. Ein 63-Jähriger beabsichtigte, mit seinem Mercedes-Transporter vom Siedlerweg nach rechts in die Obere Dorfstraße abzubiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 60-jährigen Mannes, der mit seinem VW die Obere Dorfstraße entlangfuhr. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer hatten bei dem Unfall noch Glück im Unglück, beide blieben unverletzt. Weniger gut ging die Kollision für ihre Fahrzeuge aus, die mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. (hpk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.