Industriekultur - Thyssenkrupp lädt zur "Spätschicht"

Hohenstein-Ernstthal.

Das Werk 1 der Thyssenkrupp System Engeneering GmbH in der Zeißigstraße ist dieses Jahr wieder bei den Tagen der Industriekultur dabei. Am 21. September gibt das Unternehmen zwischen 17 und 19.30 Uhr im Rahmen einer "Spätschicht" Einblick in die Entwicklung und Produktion von Zellen-, Modul- und Batteriemontageanlagen. (erki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...