Unfall - Radfahrer wird leicht verletzt

Glauchau.

Ein Radfahrer hat sich am Donnerstagmorgen bei einem Unfall an der Meeraner Straße in Glauchau leichte Verletzungen zugezogen. Laut Polizei war der 53-Jährige auf einem Fußweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs, als ihn ein 34-jähriger BMW-Fahrer übersah, der mit seinem Auto aus einem Grundstück auf die Straße fahren wollte. Auto und Rad stießen zusammen, der Radfahrer wurde mit seinen Verletzungen ambulant im Krankenhaus behandelt. Sachschaden: 3000 Euro. (kru)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...