Verfolgungsjagd - Autofahrer flieht vor Polizei

Limbach-Oberfrohna.

Bei einer Verfolgungsjagd in Limbach-Oberfrohna sind am Freitagnachmittag gegen 15.30 Uhr mehrere Autos beschädigt worden, darunter auch ein Streifenwagen der Polizei. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Autofahrer vor der Polizei geflüchtet. Sein Weg führte offenbar über die Hohensteiner und die Pleißenbachstraße. Laut einer Augenzeugin fuhr der Mann am Dorfteich in Pleißa mit seinem ebenfalls beschädigten Fahrzeug in einen Straßengraben und rannte zu Fuß weiter. Warum der Autofahrer Reißaus nahm und ob er gefasst werden konnte, blieb vorerst unklar. Die Zwickauer Polizei konnte bis zum Abend keine Details zu dem Vorfall nennen. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...