Vortrag - Expertin informiert zu Hilfe und Pflege

Hohenstein-Ernstthal.

Um verschiedene Möglichkeiten der Hilfe und Pflege im Alter geht es heute bei einem Vortrag im Kirchgemeindesaal des Bethlehemstiftes, Hüttengrund 49. Ab 15.30 Uhr spricht dort Leonore Seifert von der Pflege- und Demenzberatungsstelle der Stadtmission Zwickau. Was ist Kurzzeitpflege? Für wen ist eine Wohngemeinschaft geeignet? Solche und ähnliche Fragen behandelt die Referentin. Unter anderem wird sie auch von ihren langjährigen Erfahrungen in der Begleitung pflegender Angehöriger berichten. Teilnehmer können auch Fragen stellen. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...