Ausstellung - Weihnachtsschau wird vorbereitet

Werdau.

Im Werdauer Museum haben die Vorbereitungen für die diesjährige Weihnachtsausstellung begonnen. Darüber informierte der Leiter der Einrichtung, Hans-Jürgen Beier. Nach seinen Worten setzt das Haus dabei auch in diesem Jahr auf Bewährtes. "Wir werden unter anderem den Dampfmaschinenberg zeigen, historisches Spielzeug präsentieren und den Werdauer Krippenweg aufbauen." Eröffnet wird die Ausstellung am 30.November. Gezeigt wird sie bis zum 19. Januar. In dieser Zeit öffnet das Museum zusätzlich samstags. (umü)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...