Betrunken gegen Baum gefahren

Lauenhain.

Schwer verletzt worden ist ein Audi-Fahrer bei einem Unfall am Sonntagvormittag im Crimmitschauer Ortsteil Lauenhain. Wie die Polizei bestätigte, kam er gegen 11 Uhr auf der Straße Am Wetterkreuz in Höhe des Ortseingangs von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Mit einem Rettungshubschrauber wurde ein Notarzt eingeflogen. Nach Polizeiangaben war Alkohol im Spiel: Der Mann hatte 2,4 Promille im Blut. Feuerwehrkräfte sicherten die Unfallstelle ab und banden auslaufende Betriebsmittel. Die Straße musste für eine Stunde voll gesperrt werden. Zum Unfallhergang ermittelt die Polizei. Sachschaden: gut 70.000 Euro. (mär/em)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.