Bürgerversammlung - Rathauschef spricht über Innenstadt

Crimmitschau.

Ideen für die Entwicklung der Innenstadt sollen am Montag bei einer Bürgerversammlung im ehemaligen Schocken-Kaufhaus vorgestellt werden. Die Beratung beginnt 19 Uhr. Die Stadtverwaltung informiert, dass als "kompetente Gesprächspartner" Oberbürgermeister André Raphael (CDU), Verantwortliche aus dem Rathaus und Mitglieder des Stadtrates zur Verfügung stehen. Offen ist, wie konkret Raphael über Pläne zum möglichen Umzug der Stadtbibliothek in das ehemalige Schocken-Kaufhaus sprechen wird. Er brachte den Vorschlag zum Wirtschaftstreff am 4. September und damit bei einer öffentlichen Veranstaltung ins Spiel. Dort kündigte er an, dass über das Thema bei einer Klausurberatung am 7. September mit den Stadträten gesprochen werden soll. Die Fragen der "Freien Presse", wie sich ein Umzug der Bibliothek auf den Finanzbedarf auswirkt und welche Variante die Stadt nach der Klausurberatung weiter verfolgt, hat André Raphael bis Freitagnachmittag unbeantwortet gelassen. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...