Schulzentrum - Sanierung der Turnhalle beendet

Werdau.

Die Sanierung der Turnhalle des Beruflichen Schulzentrums für Wirtschaft, Gesundheit und Soziales an der Schloßstraße in Werdau ist abgeschlossen. Heute erfolgt die Übergabe an die Nutzer. Die zu DDR-Zeiten errichtete Halle erhielt unter anderem eine neue Lüftungsanlage und eine moderne Heizung. Die Sanitär- und Umkleideräume wurden auf Vordermann gebracht, und der Fußboden in der Halle ist ausgetauscht. Baubeginn war im Juni 2017. Die Kosten belaufen sich nach Angaben des Landkreises, dem Träger der Einrichtung, auf 1,2Millionen Euro. 75 Prozent der Summe fließen über das Programm "Brücken in die Zukunft". (umü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...