"Zaubermaus" gibt Autogramme

Für Eishockey-Fans ist die Buchhandlung in Crimmitschau ein Anlaufpunkt. Dort signiert Esbjörn Hofverberg am Donnerstag das Buch "Pucks, Penalty, Powerplay".

Crimmitschau.

Für alle, die zur Premiere des Buches "Pucks, Penalty, Powerplay" die Autogrammstunde im Sahnpark verpasst haben, ist am Donnerstag die nächste Chance, sich die Lektüre über 100 Jahre Eishockeysport in Crimmitschau signieren zu lassen. In der Buchhandlung am Rathaus an der Herrengasse warten um 16 Uhr Abwehrspieler André Schietzold und Stürmer Patrick Pohl auf die Fans. Gegen 16.30 Uhr wird dann auch Esbjörn "Esa" Hofverberg in der Buchhandlung erwartet. Der Publikumsliebling bei den Eispiraten - oder auch die "Zaubermaus", wie ihn seine Fans nannten - spielt zwar jetzt bei den Leipziger Icefighters in der Oberliga, wohnt aber mit seiner Familie in Crimmitschau und fühlt sich der Stadt und der Region verbunden. Der Autor des Buches, "Freie Presse"-Reporter Holger Frenzel, wird am Donnerstag ebenfalls mit vor Ort sein.

Buchhändler Tom Würker, selbst eishockeybegeistert, freut sich auf viele Besucher in seinem Geschäft. "Nach der Nachricht zur Veröffentlichung des Buches gab es sofort Reaktionen von Kunden, wann es erhältlich sein wird. Wir merken immer wieder, wie fest verwurzelt Eishockey in der Region ist." Viele wollen sich laut Würker die schweren Zeiten vor der Wende, aber auch die schönen danach in Erinnerung rufen. Fans könnten sich mit den Spielern und Betreuern von damals und heute identifizieren und denken an tolle Abende im Sahnpark oder an die Auswärtsreisen mit ihrer Mannschaft. "Die Mischung aus Alt und Neu macht das Buch stimmig und interessant für alle." Zum Gelingen des mehr als 200 Seiten starken Werkes haben laut Holger Frenzel mehrere Autoren und Fotografen beigetragen. "Das war genau wie beim Eishockey: eine echte Teamarbeit."

Das Buch "Pucks, Penalty, Powerplay" gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der Buchhandlung am Rathaus in Crimmitschau, in allen Shops der "Freien Presse", bei den Heimspielen der Eispiraten Crimmitschau sowie im Buchhandel.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...