Werbung/Ads
Menü

Themen:

Hier am Glauchauer Stadttheater hat das Auto gestanden.

Foto: Andreas KretschelBild 1 / 2

Auto ausgebrannt: Frau steht vor dem Nichts

Eine Glauchauerin wurde nachts von der Polizei geweckt, weil ihr Pkw brannte. Jetzt hat sie ihre Existenzgrundlage verloren. Die Polizei steht vor einem Rätsel.

Von Stefan Stolp
erschienen am 12.10.2017

Glauchau. Anja Fickenwirth schlief bereits, als ihr Telefon klingelte. Die Polizei rief an und teilte ihr mit, dass gerade eben ihr Auto abgebrannt sei. Erschrocken fuhr die Glauchauerin hoch. Man hört und liest zuweilen von brennenden Autos, doch wenn es einen selber betrifft, sieht die Sache schon anders aus. "Ich wollte es erst gar nicht wahrhaben, doch dann sah ich die Einsatzkräfte", sagt sie.

Ihr Citroën, den sie vor anderthalb Monaten gekauft hatte, stand in Flammen und brannte völlig aus. Der Wagen stand etwa 500 Meter von ihrem Haus entfernt am Hans-Sachs-Weg in der Nähe des Stadttheaters, gegenüber dem Rosariums. Dort parkte sie mehr oder weniger regelmäßig. Bislang sei nie etwas passiert. Seit Dienstagabend ist das anders. "Damit ist meine gesamte Existenz zerstört worden", sagt die Glauchauerin. Sie sei auf das Auto angewiesen. Derzeit absolviere sie eine Umschulung in Zwickau. Sie brauche den Wagen, um dorthin zu gelangen. Darüber hinaus wurde auch ihre Brieftasche mit Bargeld, Kranken- und Geldkarte Opfer der Flammen. Die Geldbörse bewahre sie im Handschuhfach auf. Jetzt ist alles futsch, sagt die Frau, die gestern noch völlig aufgelöst und auch wütend war. Nun muss sie zusehen, wie sie den Schaden reguliert bekommt.

Die Reste des Autos stehen derzeit in einem Autohaus in Glauchau. Dort war gestern der Brandursachenermittler zu Gange. Bislang ist laut Polizei die Ursache des Feuers noch unklar. Die Ermittler suchen nach Hinweisen auf Personen, die sich am späten Dienstagabend in der Nähe des Tatortes aufgehalten haben. Anja Fickenwirth selbst geht davon aus, dass versucht wurde, in das Auto einzubrechen. Um Spuren zu verwischen, sei es anschließend angezündet worden. Doch dies sei nur eine Vermutung.

Um den Fahrzeugbrand zu löschen, war am späten Dienstagabend die Glauchauer Feuerwehr im Einsatz. Nach den Worten des amtierenden Wehrleiters Mike Wunderlich war das Auto bereits im Vollbrand, als die Einsatzkräfte ankamen. Pkw-Brände kommen seinen Worten nach in Glauchau zuweilen vor. Die Situation sei aber nicht vergleichbar mit der Brandserie vor ein paar Jahren.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 22.10.2017
Ralph Köhler
Wirtschaftsball in Zwickau 2017

Zwickau hat am Samstagabend seinen traditionellen Wirtschaftsball im Konzert- und Ballhaus "Neue Welt" gefeiert. Mit dabei waren bei der neunten Auflage der Veranstaltung rund 400 Gäste aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik aus dem gesamten Landkreis und darüber hinaus. ... Galerie anschauen

 
  • 12.10.2017
Ralph Köhler
Pechstein-Enkel übergeben Teil des Nachlasses

Das Pechstein-Museum in Zwickau ist um drei Exponate reicher: Die Enkel von Max Pechstein, Julia und Alexander Pechstein, haben am Donnerstag drei originale Druckstöcke übergeben. ... Galerie anschauen

 
  • 07.10.2017
Ralph Köhler
Zwickau: XXL-Graffito von Tasso eingeweiht

Fünf Wochen hat der Meeraner Graffiti-Künstler Jens "Tasso" Müller? benötigt, um 130 Quadratmeter Wandfläche an der Peter-Breuer-Straße in Zwickau in ein Kunstwerk und einen Blickfang zu verwandeln. Im Rahmen einer Vernissage wurde am Samstagvormittag seine Version von Michelangelos "Die Erschaffung Adams", zu der rund 80 Gäste gekommen waren, vor ... Galerie anschauen

 
  • 04.10.2017
Jan Woitas/dpa
Eine Kirche, die keine ist

Das Haus sieht aus wie eine Kirche, ist aber keine: In der neuen Hochzeitskapelle?in Callenberg (Landkreis Zwickau) können sich Brautpaare ab November das Jawort geben. Seit Mittwoch vergibt das Standesamt Termine. "Wir wollen damit Brautpaaren die Möglichkeit geben, im Ambiente einer Kirche zu heiraten, auch wenn sie nicht kirchlich sind", sagt?Tino ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Glauchau
Mo

9 °C
Di

13 °C
Mi

17 °C
Do

18 °C
Fr

13 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Glauchau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Glauchau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Die aktuellen Angebote von Ihrem Media Markt Meerane

Bis zu 60 Monate zu 0% finanzieren.

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08371 Glauchau
Paul-Geipel-Straße 1
Telefon: 03763 79120
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm