Werbung/Ads
Menü
 
Markus Scholz dpa/Archiv
Petry-Kritiker soll AfD-Generalsekretär in Sachsen werden 

Dresden. Die sächsische AfD ist bei der Suche nach einem neuen Generalsekretär offenbar fündig geworden. Wie die "Freie Presse" aus Parteikreisen erfuhr, ... weiterlesen

 
Lokales
Arno Burgi
Erweiterung von Notaufnahme in Krankenhaus Chemnitz fertig 

Chemnitz (dpa/sn) - Der Anbau der Notaufnahme des DRK-Krankenhauses in Chemnitz-Rabenstein ist in Betrieb genommen worden. «Mit dem Erweiterungsbau wird ... weiterlesen

Jens Büttner/dpa-Archiv
Autodiebstahl aufgeklärt: 41- und 42-Jähriger landen im Gefängnis 

Reitzenhain/Chemnitz. Ermittlern im deutsch-tschechischen Grenzgebiet ist es gelungen, zwei mutmaßliche Autodiebe zu überführen. Nach einer Verfolgungsjagd ... weiterlesen

Geyer: Gutes Jahr fürs Freizeitbad: Erneut mehr als 190.000 Gäste
Marienberg/Zschopau: "Friederike" hinterlässt in der Region deutliche Spuren
Aue/Schwarzenberg: Mangel an Augenärzten wird größer
Thalheim: Die Suche nach der verlorenen Stiefschwester
Mario Hoesel
Frosch und Otter verhindern Klärteiche  

Gröblitz. Bei Gröblitz wollte der Abwasserzweckverband eine Kläranlage bauen. Doch das wurde nicht genehmigt - wegen des Naturschutzes. weiterlesen

Franko Martin
Warnstreik bei Mahle Reichenbach und bei Sächsisch-Bayerischem Starkstrom-Gerätebau 

Reichenbach. Mitarbeitern der Reichenbacher Unternehmen Mahle und der Sächsisch-Bayerischen Starkstrom Gerätebau Gmbh haben am Freitag gestreikt. Dazu ... weiterlesen

Screenshots: Freie Presse
Neonazis treten als soziale Wohltäter auf 1

Zwickau. Hilfe für Deutsche in Not, Streifengänge für angeblich mehr Sicherheit - Rechtsextreme weiten ihre Aktionen in Westsachsen aus. weiterlesen

  
Grippe: Weitere Kassen zahlen Vierfachimpfstoff  
Ralf Hirschberger/dpa

Dresden. Noch nicht alle Versicherten können aber von dem besseren Impfstoff profitieren. Von einer Kasse kommt Kritik. weiterlesen

 
  
Zoll hebt Crystal-Fabrik aus  
Kripo

Dresden. Eine Bande aus dem Raum Dresden/ Görlitz betrieb in einer Lagerhalle ein industriell anmutendes Drogenlabor. Die Fahnder staunten darüber, was sie dort alles vorfanden. weiterlesen

 
 
  
Niederlande: Große Schau zu Neo Rauch in Zwolle 
Annette Birschel

Zwolle (dpa) - Mit einer großen Übersichtsausstellung ehrt das niederländische Museum De Fundatie den deutschen Maler Neo Rauch. Rauch sei einer «der ... weiterlesen

 
  
Prominente beim Semperopernball in Dresden 
Sebastian Kahnert

Dresden (dpa/sn) - Schaulaufen in der Semperoper: Für den Opernball in Dresden haben sich am 26. Januar zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft, ... weiterlesen

 
 
  
Lastwagen mit kaputten Stoßdämpfern auf A4 gestoppt 
Friso Gentsch

Waldhufen (dpa/sn) - Ein verkehrsuntauglicher Sattelzug ist auf der Autobahn 4 zwischen Dresden und Görlitz aus dem Verkehr gezogen worden. Mehrere Achsen ... weiterlesen

 
  
Autofahrer zwei Mal ohne Führerschein erwischt 
Rolf Vennenbernd

Bautzen (dpa/sn) - Gleich zwei Mal innerhalb weniger Stunden ist ein offensichtlich unbelehrbarer Autofahrer ohne Führerschein der Polizei ins Netz gegangen. ... weiterlesen

 
 
  
Historisches Archiv für Bauteile und -stoffe bleibt 

Dresden/Trebsen (dpa/sn) - Die Zukunft von Sachsens Bauteilearchiv und Bergelager für historische Baustoffe war lange Zeit unsicher - jetzt zeichnet sich ... weiterlesen

 
  
Nach «Friederike»: Wälder in Dresden für Besucher gesperrt 

Dresden (dpa/sn) - Nach dem Orkantief «Friederike» sind in Dresden sämtliche Wälder gesperrt worden. Die Maßnahme diene dem Schutz von Besuchern und solle ... weiterlesen

 
 
  
Sachsen mit Kliniken zufrieden: Klepsch lobt Teamleistung 
Jan Woitas

Dresden (dpa/sn) - Die hohe Zufriedenheit der sächsischen Patienten mit den Krankenhäusern im Freistaat ist nach Ansicht von Gesundheitsministerin Barbara ... weiterlesen

 
  
Biologe: Antibabypille für Wildschweine ist Utopie 
Ralf Hirschberger

Dresden (dpa) - Die Zahl der Wildschweine in Deutschland lässt sich aus Sicht von Experten nicht durch eine Antibabypille für diese Tiere reduzieren. ... weiterlesen

 
 
  
AOK: wenig Ost-Bundestagsmitglieder im Gesundheitsausschuss 
Jens Büttner

Potsdam/Schwerin (dpa/mv) - Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) in den neuen Ländern und Berlin haben die geringe Zahl ostdeutscher Bundestagsabgeordneter ... weiterlesen

 
  
Menschen mit Fettstoffwechselstörungen: Ambulanz eröffnet 
Hendrik Schmidt

Leipzig (dpa/sn) - Menschen mit Fettstoffwechselstörungen soll in Leipzig künftig besser geholfen werden. Am Universitätsklinikum wurde eine sogenannte ... weiterlesen

 
 
  
Passagierzahlen an sächsischen Flughäfen stabilisieren sich 
Jan Woitas

Leipzig/Dresden (dpa/sn) - Nach einem Einbruch haben sich die Passagierzahlen an den sächsischen Flughäfen im Jahr 2017 stabilisiert. Insgesamt verbuchten ... weiterlesen

 
  
Fahrkartenautomat in Naunhof gesprengt 

Naunhof (dpa/sn) - Am Bahnhof in Naunhof (Landkreis Leipzig) haben Unbekannte einen Fahrkartenautomaten gesprengt. Das Gerät wurde in der Nacht zu Freitag ... weiterlesen

 
 
  
«Lebendige Bibliothek» öffnet in Radeberg 
Sebastian Kahnert

Radeberg (dpa/sn) - Miteinander statt übereinander reden: Bei der «Lebendigen Bibliothek» in Radeberg wollen am Samstag (20.1.) wieder Menschen mit ganz ... weiterlesen

 
  
Bahnverkehr rollt wieder: Aber noch Einschränkungen 
Martin Schutt

Leipzig (dpa) - Nach Orkantief «Friederike» gibt es im Regionalverkehr der Deutschen Bahn in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen noch Einschränkungen ... weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Wie ist das Schimpfwort "Armleuchter" zu verstehen?
Onkel Max
Tomicek

Wen genau bezeichnet man unfeinerweise als "Armleuchter"? Geht es da um geistig minderbemittelte Personen oder um Menschen, die sich durch ihr Verhalten als, vornehm ausgedrückt, Minuskavaliere auszeichnen?

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm