Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Jens Büttner / dpa

«Sebastian» fegt über Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

erschienen am 13.09.2017

Leipzig (dpa) - Das Sturmtief «Sebastian» bringt orkanartige Stürme nach Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Auf dem Fichtelberg seien am Mittwoch Windgeschwindigkeiten von 114 Kilometer pro Stunde gemessen worden, auf dem Brocken seien es sogar 149 Stundenkilometer gewesen, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Mittwoch in Leipzig. Auch im Flachland machte «Sebastian» heftig Wind. So wurden in Querfurt (Sachsen-Anhalt) Geschwindigkeiten von 80 Stundenkilometern erreicht, in Erfurt waren es 83 in Chemnitz 84.

Auch über Nacht werde der Sturm kaum nachlassen, so der Meteorologe. Erst im Laufe des Donnerstag schwäche sich «Sebastian» etwas ab. Die Temperaturen erreichen nur noch 14 bis 17 Grad. Am Wochenende werde es etwas wärmer. «Aber von einem Altweibersommer sind wir weit entfernt», sagte der Wetterexperte.

 

 
© Copyright dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 13.09.2017
Andreas Kretschel
Clueso gibt Konzert in Glauchau

Pop-Sänger Clueso hat beim heutigen Schulhof-Konzert in der Glauchauer Wehrdigtschule um die 1000 Schüler begeistert. ... Galerie anschauen

 
  • 10.09.2017
Danny Lawson
Bilder des Tages (10.09.2017)

"Gravity Grand Prix" in Großbr, Red Arrows Flugschau, Kürbisfest mit Kürbis-Paddeln, Pferd ohne Reiter, Australier für "Ehe für alle", Plötzlich US-Open-Siegerin, Warten auf Saakaschwili ... ... Galerie anschauen

 
  • 03.09.2017
Glockenweihe in Marienberg

Mehr als tausend Zuschauer bei Glockenweihe in Marienberg. ... Galerie anschauen

 
  • 02.09.2017
Maurizio Gambarini
Bilder des Tages (02.09.2017)

DLV-Meeting, Blick ins All, Wettkampf der Totengräber, Rotwild, Giftgrün, Zirkus der Lüfte, Bartfestival in Texas ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm