Menü
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hoesel
Glanzlichter der Baukultur  

Wechselburg/Mittweida. Zum Tag der Architektur erlauben Bauherren am Samstag einen Blick in sonst meist verschlossene Räume. "Freie Presse" stellt einige davon vor. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
Mario Hoesel
Glanzlichter der Baukultur  

Freiberg. Zum Tag der Architektur erlauben Bauherren am Samstag einen Blick in sonst meist verschlossene Räume. "Freie Presse" stellt einige davon vor. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Grünhainer Kurklinik feiert 120-jähriges Bestehen  

Grünhain. Geburtsstunde der Einrichtung ist eng mit der Novelle zum Krankenversicherungsgesetz von 1892 verknüpft weiterlesen

 
 
  • 22.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
ECKARDT MILDNER
Braukunst wie vor 850 Jahren beim Bergstadtfest  

Freiberg/Chemnitz. In der Freiberger Stadtwirtschaft gibt es ein besonderes Bier. Die Idee hatten der Gastwirt und ein Hobbybrauer. Hilfe kam aus Chemnitz. weiterlesen

 
 
  • 21.06.2018
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Thorald Meisel
Tourist-Information: Erlbacher wollen möglichst zentrale Lage  

Erlbach. Die Pläne des Oelsnitzer Architekten Jens Taubert für das Alte Schloss wurden am Dienstag erstmals im Ortschaftsrat vorgestellt. Nur in einem Punkt sind die Meinungen geteilt. weiterlesen

 
 
  • 20.06.2018
  • freiepresse.de
  • Freiberg
ECKARDT MILDNER
Prost! Mit einem Silber-Rausch-Ale  

Freiberg. In der Freiberger "Stadtwirtschaft" gibt es ab morgen zum Bergstadtfest ein besonderes Bier. Die Idee hatten der Gastwirt und ein Hobbybrauer. weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Aue
Carsten Wagner
Stadt rettet historisches Fachwerkensemble vorm Verfall  

Erla. Der Herrenhof Erla wird saniert - als Bestandteil eines Welterbeprojekts. Schwarzenberg könnte mit dem Pfund bald wuchern. weiterlesen

 
 
  • 19.06.2018
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Carsten Wagner
Stadt rettet historischen Bau vorm Verfall  

Erla. Der Herrenhof Erla wird saniert - als Bestandteil eines Welterbeprojekts. Schwarzenberg könnte mit dem Pfund bald wuchern. weiterlesen

 
 
  • 16.06.2018
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Christian Schubert
Mit Mut zur Veränderung: Erste Ideen für Altes Schloss vorgestellt  

Erlbach/Markneukirchen. Die aktuellen Pläne für das Kulturzentrum in Erlbach liegen auf dem Tisch. Die Debatte beginnt, aber zwei Frage sind ungeklärt. weiterlesen

 
 
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Carsten Wagner
Mehr als 200 Neugierige besichtigen Herrenhof  

Erla. Tag der offenen Baustelle - das klingt sperrig, schreckt wahre Interessenten aber nicht ab. Den Beweis gab's am Donnerstag in einem Denkmalobjekt in Erla. weiterlesen

 
 
  • 14.06.2018
  • freiepresse.de
  • Deutschland
Stadtverwaltung
Erkundungstour durch die Filmstadt Görlitz 

Städtebauliches Wunder, lebendiges Architekturmuseum, Lieblingsort internationaler Filmproduktionen: Görlitz ist die östlichste Stadt Deutschlands - und eine grandiose Kulisse im zweifachen Sinne. weiterlesen

 
 
  • 12.06.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
"Es ist ein denkmalgeschütztes Ensemble"  

Bürgerinitiative über die Rettung des Viadukts Annaberger Straße, den geplanten Abriss anderer Bauwerke und ein Picknick unter der Brücke weiterlesen

 
 
  • 12.06.2018
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Protest gegen größeren Supermarkt  

Elsterberg/Greiz. Der nächste Schritt für einen größeren Netto-Einkaufsmarkt in Elsterberg ist getan. Während der jüngsten Sitzung des Stadtrats entschieden ... weiterlesen

 
 
  • 12.06.2018
  • freiepresse.de
  • Plauen
Protest gegen größeren Supermarkt in Elsterberg  

Elsterberg. Der nächste Schritt für einen größeren Netto-Einkaufsmarkt in Elsterberg ist getan. Während der jüngsten Sitzung des Stadtrats entschieden ... weiterlesen

 
 
  • 11.06.2018
  • freiepresse.de
  • Oberes Vogtland
Simon Fidelis
Klingenthaler Architekt zog es auf der Glückssuche nach Afrika  

Klingenthal. Als Deutsch-Ostafrika war der heutige afrikanische Staat Tansania von 1885 bis 1918 eine Kolonie. Das damals dort auch Vogt- länder Besitz hatten, ist bis heute kaum erforscht. weiterlesen

 
 
  • 08.06.2018
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Plattenbau-Sanierung bringt Pestalozzischule weit nach vorn  

Reichenbach. Der Vogtlandkreis steckte 4,2 Millionen Euro in die Lernförderschule. Dort wächst der Nachwuchs fürs Handwerk heran. weiterlesen

 
 
  • 06.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kultur
Klaus Walter
Architekt Fritz Eller ist gestorben 

Er lieferte die Pläne zum Düsseldorfer Landtag und dem Kölner Schokoladenmuseum: Fritz Eller hat die Architektur der Nachkriegszeit entscheidend geprägt. Jetzt ist er mit 91 Jahren gestorben. weiterlesen

 
 
  • 06.06.2018
  • freiepresse.de
  • Reise
Philipp Laage
Tel Aviv feiert Bauhaus-Jubiläum in der «Weißen Stadt» 

Nicht nur Deutschland ist bekannt für die Bauhaus-Architektur. Da viele Architekten in den 1930er Jahren das Land verließen, findet man den Baustil etwa auch in Tel Aviv. Zum Jubiläum lohnt ein Besuch in der «Weißen Stadt». weiterlesen

 
 
  • 05.06.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Justin Lane
Schultz verlässt Starbucks 

Howard Schultz baute Starbucks von einer Lokalgröße zum globalen Kaffee-Imperium auf. Nun zieht der Spitzenmanager sich nach mehr als drei Jahrzehnten im Unternehmen zurück - geht er in die Politik? weiterlesen

 
 
  • 03.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
Matthias Balk
Kalenderblatt 2018: 4. Juni 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Juni 2018:23. Kalenderwoche, 155. Tag des JahresNoch 210 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: ZwillingeNamenstag: ... weiterlesen

 
 
  • 02.06.2018
  • freiepresse.de
  • Kalenderblatt
Matthias Balk
Kalenderblatt 2018: 3. Juni 

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Juni 2018:22. Kalenderwoche, 154. Tag des JahresNoch 211 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: ZwillingeNamenstag: ... weiterlesen

 
 
  • 28.05.2018
  • freiepresse.de
  • Special6
cetus-Baudevelopment
Wenn Häuser aus Holz an den Wolken kratzen  

Architekten halten es heute schon für möglich, mehrere hundert Meter hohe Häuser aus Holz zu bauen. Die ökologischen Vorteile liegen auf der Hand. Und es gibt erste Erfahrungen. weiterlesen

 
 
  • 28.05.2018
  • freiepresse.de
  • Flöha
Versammlung - Gahlenzer reden über Dorfumbau  

Gahlenz. Verschönerungsmaßnahmen am Platz der Liebe und Fußwege bei der nächsten Sanierung der Dorfstraße, um die Sicherheit bei der Durchfahrt ... weiterlesen

 
 
  • 26.05.2018
  • freiepresse.de
  • Glauchau
Loch am Platz  

Nun ist es so weit. Erdhügel und Gräben bestimmen das Bild auf dem Glauchauer Schlossvorplatz. Baggerloch an Loch. Ohne symbolischen Spatenstich, ohne ... weiterlesen

 
 
  • 25.05.2018
  • freiepresse.de
  • Kultur
Andrea Merola
Wenn Mauern fallen - Architekturbiennale Venedig 

Mauern erleben eine erschreckende Konjunktur. Was machen sie mit Orten, Menschen? 28 Jahre nach dem Mauerfall kann nicht nur Deutschland davon erzählen. weiterlesen

 
 
  • 25.05.2018
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Peter
Studie für neues Depot - Geyer will 2019 bauen  

Geyer. Die Feuerwehr in der Stadt soll ein modernes Gebäude bekommen. Ein erstes Konzept dafür steht. Denn nun geht es ums Fördergeld. weiterlesen

 
 
  • 24.05.2018
  • freiepresse.de
  • Zwickau
Sebastian Willnow/dpa-Archiv
Ärger um Gewandhaus-Baustelle in Zwickau: Amtsleiter muss gehen 

Zwickau (dpa/sn) - Als Konsequenz aus dem Debakel bei der Sanierung des Zwickauer Gewandhauses hat der Stadtrat den Leiter des städtischen Hochbauamtes, ... weiterlesen

 
 
  • 23.05.2018
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Rolf Vennenbernd
«Letzter Ruhrbaron» geht: Werner Müller legt Ämter nieder 

Essen (dpa) - Mit dem Rückzug des schwer erkrankten ehemaligen Bundeswirtschaftsministers Werner Müller aus dem Evonik-Aufsichtsrat ist am Mittwoch der ... weiterlesen

 
 
  • 22.05.2018
  • freiepresse.de
  • Kultur
Michael Heitmann
Wie ein Fenster Weltgeschichte schrieb 

Der Zweite Prager Fenstersturz vor genau 400 Jahren ist von Geheimnissen umgeben. Wie überlebt man einen Fall aus mehr als 16 Metern Höhe? Ein Besuch am damaligen «Tatort» kann Aufschluss geben. weiterlesen

 
 
  • 22.05.2018
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
Bildhauer-Wettbewerb entwickelt sich zum Volksfest  

Auerswalde. Hunderte Besucher haben das 30-jährige Bestehen der Dorfgalerie Auerswalde gefeiert. Neben Handwerk und Musik wurde Kunst geboten, die zum Teil gleich ihren praktischen Nutzen bewies. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
|||||
mmmmm