Menü
 
  • 17.11.2017
  • freiepresse.de
  • Brennpunkt
Uncredited
Der Tod der «Bestie» ist nicht das Ende der Mafia 

Zu Zeiten vom «Boss der Bosse» machte die Mafia mit spektakulären Morden von sich reden. Heute agiert sie im Verborgenen - und ist damit nicht weniger gefährlich. Der Tod vom Ex-Chef der sizilianischen Cosa Nostra könnte neue Machtkämpfe entfesseln. weiterlesen

 
 
  • 15.11.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Falk Bernhardt
Warum Faun auf der Burg "Feuer" macht  

Kriebstein. Vor und hinter den alten Mauern von Kriebstein wurde seit Montag Abend ein Video gedreht. Ein Musiker hat zur Burg eine ganz besondere Beziehung. weiterlesen

 
 
  • 14.11.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Falk Bernhardt
Warum Faun auf der Burg "Feuer" macht  

Kriebstein. Vor und hinter den alten Mauern von Kriebstein wird seit gestern Abend ein Video gedreht. Ein Musiker hat zur Burg eine ganz besondere Beziehung. weiterlesen

 
 
  • 07.11.2017
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Ehrung für Hotelier, Fleischer und FCE-Ikone  

Aue. Diesjährige Preisträger für Brückenehrennadel der Stadt Aue stehen fest weiterlesen

 
 
  • 04.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Ehrung für Hotelier, Fleischer und FCE-Ikone  

Aue. Diesjährige Preisträger für Brückenehrennadel der Stadt Aue stehen fest weiterlesen

 
 
  • 04.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Ehrung für Hotelier, Fleischer und FCE-Ikone  

Aue. Diesjährige Preisträger für Brückenehrennadel der Stadt Aue stehen fest weiterlesen

 
 
  • 03.11.2017
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Kristian Hahn
"Freie Presse" gehört erneut vier Wochen lang zum Unterricht  

Marienberg/Zschopau. Ob gedruckt oder als E-Paper - Informationen über das Geschehen im Erzgebirge, in Sachsen und die Landesgrenzen hinaus werden in fünf Schulen der Region das Lernen bereichern. weiterlesen

 
 
  • 03.11.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Kristian Hahn
"Freie Presse" gehört erneut vier Wochen lang zum Unterricht  

Marienberg/Zschopau. Ob gedruckt oder als E-Paper - Informationen über das Geschehen im Erzgebirge, in Sachsen und die Landesgrenzen hinaus werden in fünf Schulen der Region das Lernen bereichern. weiterlesen

 
 
  • 23.10.2017
  • freiepresse.de
  • Plauen
Fotoclub zeigt Bildkompositionen  

Plauen. Der Fotoclub Vogtland zeigt in seiner schon zur Tradition gewordenen Ausstellung "Bildkompositionen" von heute bis Samstag, 11. November ... weiterlesen

 
 
  • 23.10.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Ausstellung - Fotoclub zeigt Bildkompositionen  

Plauen. Der Fotoclub Vogtland zeigt in seiner schon zur Tradition gewordenen Ausstellung "Bildkompositionen" von heute bis Samstag, 11. November ... weiterlesen

 
 
  • 14.10.2017
  • freiepresse.de
  • Freiberg
HSB-Cartoon/tooonpool.com
Freiberg siegt auf ganzer Linie  

Hier steht, was wirklich wichtig ist. Heute: Von einem, der auszog, ein furchtloses Amt das Fürchten zu lehren. weiterlesen

 
 
  • 13.10.2017
  • freiepresse.de
  • Reichenbach
Franko Martin
Junge Reiter zeigen in Lengenfeld ihr Können  

Während der Herbstferien legten 15 Jugendliche aus Bayern, Thüringen und Sachsen im Reitstall Heckel in Lengenfeld das Deutsche Reitabzeichen ab. Silja ... weiterlesen

 
 
  • 04.10.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Oliver Berg
EU-Kommission schlägt radikale Mehrwertsteuerreform vor 

Jahr für Jahr gehen den Ländern in der EU durch Steuervermeidung und Steuerbetrug Milliarden an Euro verloren. Die EU-Kommission will dem einen Riegel vorschieben. Doch das Vorhaben ist äußerst schwierig. weiterlesen

 
 
  • 26.09.2017
  • freiepresse.de
  • Wirtschaft
Crab Hu
Chinas Internetgigant Alibaba will im Ausland wachsen 

In China ist die Handelsplattform Alibaba die klare Nummer eins. Mit Milliarden im Köcher will der Konzern die Position im Heimatmarkt stärken und richtet den Blick auch auf das internationale Geschäft. weiterlesen

 
 
  • 12.09.2017
  • freiepresse.de
  • Sachsen
imago/Steinach
Womit Kleinparteien um Stimmen werben  

Dresden. Auf den Wahlzetteln stehen in Sachsen 17 Parteien, elf davon gelten als Kleinparteien. Darunter sind aber auch drei neue Parteien, die erstmals um die Gunst der Wähler werben. weiterlesen

 
 
  • 11.09.2017
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Warum dem Erzgebirgskreis Fläche abhanden kommt  

Annaberg-Buchholz. 55 Hektar hat der Landkreis vom Dezember 2014 bis Ende 2015 verloren. Gleichzeitig wird Sachsen laut Statistik größer. Wie kann das sein? weiterlesen

 
 
  • 01.09.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Warum dem Erzgebirgskreis Fläche abhanden kommt  

Annaberg-Buchholz. 55 Hektar hat der Landkreis vom Dezember 2014 bis Ende 2015 verloren. Gleichzeitig wird Sachsen laut Statistik größer. Wie kann das sein? weiterlesen

 
 
  • 20.08.2017
  • freiepresse.de
  • Kultur
Markus Scholz
Festivalfans feiern beim «MS Dockville» im Regen 

Nach einem verregneten Auftakt beim «MS Dockville» stellt das Wetter die Gäste des Musikfestivals auch am zweiten Tag auf eine harte Probe. Doch die lassen sich davon nicht die Feierlaune verderben. weiterlesen

 
 
  • 19.08.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Wil Riera
Rebellische Staatsanwältin Ortega aus Venezuela geflohen 

Früher lag sie voll auf Regierungslinie, dann bot sie dem Präsidenten die Stirn. Luisa Ortega verlor erst ihren Job, dann wurde ihr Haus durchsucht, schließlich drohte ihrem Mann die Festnahme. Jetzt sucht die streitbare Spitzenjuristin Schutz im Nachbarland Kolumbien. weiterlesen

 
 
  • 18.08.2017
  • freiepresse.de
  • Chemnitz
Andreas Seidel
Die Rückkehr eines Möbel-Klassikers 1

Sogenannte Z-Stühle sind zu DDR-Zeiten weit verbreitet gewesen. Nun werden sie wieder produziert. Eine Chemnitzerin hat die Rechte erworben - und will auch eigene Ideen einbringen. weiterlesen

 
 
  • 05.08.2017
  • freiepresse.de
  • Werdau
Claudia Drescher
Kürschner heben die Landesgrenzen auf  

Werdau. Die Anzahl der Pelz- verarbeiter in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ist überschaubar. Eine neue Organisationsstruktur soll der schwindenden Bedeutung dieses Handwerks entgegenwirken. weiterlesen

 
 
  • 05.08.2017
  • freiepresse.de
  • Hohenstein-Ernstthal
Claudia Drescher
Kürschner heben die Landesgrenzen auf  

Werdau. Die Anzahl der Pelz- verarbeiter in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ist überschaubar. Eine neue Organisationsstruktur soll der schwindenden Bedeutung dieses Handwerks entgegenwirken. weiterlesen

 
 
  • 25.07.2017
  • freiepresse.de
  • Stollberg
Etwa 70 Fußballfelder verschwinden  

Annaberg-Buchholz. 55 Hektar hat der Landkreis vom Dezember 2014 bis Ende 2015 verloren. Gleichzeitig wird Sachsen laut Statistik größer. Wie kann das sein? weiterlesen

 
 
  • 23.07.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Fernando Llano
Protestler und Violinist Arteaga in Venezuela verletzt 

Arteaga begleitet die Proteste in Venezuela seit Monaten als musizierender Demonstrant mit seiner Violine. Über die Landesgrenzen hinweg erlangte er eine gewisse Bekanntheit. Jetzt wurde er verletzt. weiterlesen

 
 
  • 20.07.2017
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Warum dem Erzgebirgskreis Fläche abhanden kommt  

Annaberg-Buchholz. 55 Hektar hat der Landkreis vom Dezember 2014 bis Ende 2015 verloren. Gleichzeitig wird Sachsen laut Statistik größer. Wie kann das sein? weiterlesen

 
 
  • 14.07.2017
  • freiepresse.de
  • Sport-Mix
(PIXATHLON/SID)
Olympia-Pläne für 2032 gehen voran - Sommerspiele in 13 Städten in NRW 

Die Pläne für Olympische Spiele 2032 in Nordrhein-Westfalen nehmen konkrete Formen an. In insgesamt 13 Städten sollen nach dem bisherigen Konzept der ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Tilo Steiner (Grafik)
Oldtimer gehen auf 136-Kilometer-Tour  

Kriebstein/Erlau. Erstmals starten die Fahrer der Rallye Kriebstein nicht von der Burg aus, sondern von der Jugendherberge Falkenhain. An verschiedenen Punkten kann man die Motorräder bestaunen. weiterlesen

 
 
  • 22.06.2017
  • freiepresse.de
  • Mittweida
Tilo Steiner (Grafik)
Oldtimer gehen auf 136-Kilometer-Tour  

Kriebstein. Erstmals starten die Fahrer der Rallye Kriebstein nicht von der Burg aus, sondern von der Jugendherberge Falkenhain. An verschiedenen Punkten kann man die Motorräder bestaunen. weiterlesen

 
 
  • 19.05.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Jacek Turczyk
Besuch in Polen: Steinmeier wirbt für demokratischen Werte 

Offene Kritik übte der Bundespräsident in Warschau nicht. Aber die Botschaft an die rechtskonservative Regierung war dennoch deutlich: Auch Polen muss die demokratischen Werte achten. weiterlesen

 
 
  • 11.05.2017
  • freiepresse.de
  • Welt
Sergei Chirikov
Umfrage: Religion in Russland im Aufwind 

Über Jahrzehnte wurde die Religion vom Kommunismus im Ostblock unterdrückt. Ein Vierteljahrhundert später sieht es ganz anders aus. Eine besondere Rolle dabei spielt Russland. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm