Huckepack-Pilz äußerst selten

Ein Violetter Rötelritterling im Doppelpack - selbst der erfahrene Pilzsachverständige Frank Demmler aus Lauter staunte nicht schlecht, als ein Pilzsammler damit ratsuchend zu ihm kam. "Es ist sehr selten, dass ein ausgereifter Pilz auf dem Hut eines anderen Pilzes sitzt. Das ist eine Rarität. So etwas habe ich zuletzt vor 30 Jahren mit einer Rotkappe gesehen", erzählt Demmler. Der Violette Rötelritterling wächst von August bis November bei milden Temperaturen. In der Pilzwelt gibt es noch ein anderes Phänomen: der essbare Schmarotzerröhrling auf dem giftigen Kartoffelbovist. Demmler: "Das ist noch sehr viel seltener zu finden, ich habe so etwas noch nie in Händen gehalten."

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...