Audi fährt gegen Baum

Hohndorf.

Rund 10.000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall am Sonntag auf der Bundesstraße 174 in Hohndorf entstanden. Laut Polizei kam gegen 18 Uhr ein Audi von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Der 30-jährige Fahrer blieb offenbar unverletzt, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor - zur Blutentnahme. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,76 Promille. Den Führerschein des Mannes stellten die Beamten sicher. (bz)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...