Finanzen auf der Tagesordnung

Grünhainichen.

Der Jahresabschluss für 2018 sowie der Haushalt für das Jahr 2020 sind Themen der Versammlung des Verwaltungsverbandes Wildenstein am heutigen Dienstag in Grünhainichen. Nach dem Schlussbericht über die Prüfung von Erträgen und Aufwendungen sowie Ein- und Auszahlungen im Haushalt 2018 beschäftigen sich die Mitglieder mit der Haushaltssatzung und dem -plan für das kommende Jahr. Wie die Vorsitzende des Verwaltungsverbandes Wilden- stein, Kathrin Ardelt, weiter mitteilte, steht außerdem die Wahl eines stellvertretenden Vorsitzenden des Verbandes auf der Tagesordnung. Zum Verwaltungsverband gehören die Gemeinden Börnichen und Grünhainichen mit den Ortsteilen Waldkirchen und Borstendorf. (hd)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...